Firmengeschichte - STEA Software GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Firmengeschichte

Wir über uns

Firmengründung:

Die Firma wurde im November 1998 von

  • Dipl. Ing. (FH) Strolz Hans-jörg

  • Dipl. Ing. (FH) Santer Martin

  • und Senoner Wolfgang

als STEA Energiemangement GmbH gegründet.

Tätigkeit:

Das Firmenziel war die Entwicklung eines dezentralen Energiemanagement-Sytems (Maximum-Überwachung) auf Netzwerkbasis mit SPS-Steuerungskomponenten. Seit der Öffnung des Strommarktes im Jahr 1990 ist der Bedarf an solchen Anlagen stark zurückgegangen und die laufende Entwicklung wurde abgebrochen.



Nach dieser Zeit hat sich der Schwerpunkt der Tätigkeiten auf die Entwicklung von LabVIEW Programmen für Industrie und Forschung verlagert.


Strolz Hans-jörg   -   Senoner Wolfgang   -   Santer Martin

Im Jänner 2000 ist Hr. Dipl. Ing. (FH) Santer aus eigenem Wunsch aus der Firma ausgeschieden.

Seit Juni 2004 befindet sich die Firma STEA im Leusbündtweg in Feldkirch.  In Zusammenarbeit mit verschieden Partner-Firmen können jetzt auch komplette Prüfsysteme angeboten werden.

Im August 2008 hat Hr. Senoner die CLD-Prüfung von National Instruments in Ennetbaden/Schweiz abgelegt und ist seither zertifizierter LabVIEW Entwickler in Vorarlberg.

Mit 1.1.2010 ist auch Hr. Dipl. Ing. (FH) Strolz aus der Firma ausgeschieden und Hr. Senoner führt seither die Geschäfte selbstständig.

Weil sich die Fa. STEA hauptsächlich mit der Erstellung kundenspezifischer Software und dem Bau kompletter Prüfsystem befasst, wurde ab März 2010 der Firmenname auf STEA Software GmbH
geändert.

Feldkirch, 21.4.2010


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü